Home / FAQ / Ist das Einrad eine Alternative zum Fahrrad 12 Zoll?

Ist das Einrad eine Alternative zum Fahrrad 12 Zoll?

Das Einrad ist wie der Name schon aussagt, praktisch ein Fahrrad mit nur einem Rad. Deshalb ist beim Einrad die koordinative Beanspruchung äußerst hoch. Sie müssen einen unglaublich ausgeprägten Gleichgewichtssinn haben, damit man sicher mit dem Einrad fahren kann. Und genau deshalb ist das Einrad zunächst keine Alternative zum Fahrrad 12 Zoll. Erst wenn das Fahrradfahren erlernt ist, kann man sich ans Einrad fahren rantasten. Wichtig beim Einrad fahren ist, das man stets Untersützung zu Beginn hat. Ansonsten kann es zu schweren Stürzen kommen. Das Einrad kann also als eine Erweiterung im späteren Alter zum Fahrrad 12 Zoll darstellen. Trotzdem ist das Einrad keine Alternative zum Fahrrad, da das Einrad fahren um ein vielfaches schwieriger ist als das Fahrradfahren.

Siehe auch

Hat das Fahrrad 12 Zoll eine Gangschaltung?

Das Fahrrad 12 Zoll ist in der Regel nicht mit einer Gangschaltung versehen. Grund dafür …