Home / FAQ / Kann man das Fahrrad 12 Zoll verkehrstauglich machen?

Kann man das Fahrrad 12 Zoll verkehrstauglich machen?

Ja, das Fahrrad 12 Zoll kann entsprechend aufgerüstet werden, damit es verkehrstauglich ist. Aber warum sind die meisten Kinderräder nicht verkehrstauglich? Ganz einfach, weil es sich mehr um ein Spielzeug handelt, mit dem die Kinder sich an das Fahrradfahren herantasten dürfen. Es handelt sich beim Fahrrad 12 Zoll nicht um ein Verkehrsmittel. Dazu fehlen in den meisten Fällen die entsprechenden Reflektoren und das Licht. Beides können Sie nachrüsten. Mit funktionierenden Bremsen, Reflektoren und Licht ist das Fahrrad 12 Zoll verkehrstauglich. Allerdings darf Ihr Kind ohne Fahrradführerschein nicht ohne Begleitung im Verkehr fahren! Zudem muss es im Alter bis acht Jahren auf dem Bürgersteig fahren!

Siehe auch

Hat das Fahrrad 12 Zoll eine Gangschaltung?

Das Fahrrad 12 Zoll ist in der Regel nicht mit einer Gangschaltung versehen. Grund dafür …